Wahrnehmung und Reflektion

Du bist auf der Suche nach einer Alternative für dich und deinen Hund?! Vielleicht ist es dir ähnlich ergangen wie mir selbst...

Als langjähriger Hundebesitzer lernte ich unterschiedliche Trainings- und Erziehungsmaßnahmen kennen. Angefangen im Jugendalter, als ich mich in den klassischen Disziplinen Unterordnung, Schutzdienst und Fährtenarbeit versuchte. Mit weiteren Hunden und sich verändernden Lebenssituationen folgten dann Besuche bei weiteren Hundeschulen, deren Methoden oft enttäuschten. Das tiefere Verständnis für vertrauensvolle Bindungsarbeit, der Blick auf die Bedürfnisse des Hundes und die Fähigkeit zur Vermittlung situativer Handlungskompetenzen fehlten nahezu überall und so waren viele "Tipps & Methoden" wenig nachhaltig.

Ich wollte Alternativen, besuchte Seminare, sprach mit Hundebesitzern/-innen und Trainern/-innen, las Bücher, suchte im Internet, stahl mit den Augen und machte autodidaktische Erfahrungen mit meinem Rudel.

Meine langjährige Arbeit mit Menschen und Hunden wird mittlerweile durch sinnvoll ineinander greifende Trainings- und Verhaltenstherapieansätze geprägt. Jedes Team ist individuell, entsprechend abgestuft müssen Anforderungen und Vorgehensweisen sein. Es gibt sie einfach nicht, die eine Methode - der richtige Mix macht´s.   

Kontaktiere mich gerne – ich freue mich darauf, dich und deinen Hund persönlich kennen zu lernen. Gemeinsam werden wir viel erreichen.

Herzlichst, Axel Winkelmann

Axel Winkelmann